Familienstrände von Le Mourillon, kleine Buchten im Schatten der Kiefern, Label „Blaue Flagge“ und Barrierefreiheit, Wassersportausrüstungen und-clubs, planen Sie Ihren Strandurlaub in Toulon!

Die Strände von Le Mourillon

plage-mourillon


Dank ihrer geografischen Lage, ihrer leichten Zugänglichkeit (familien- und behindertenfreundlich), ihrer Spielplätze, ihrer Restaurants und ihrer großzügigen Grünanlagen, auf denen man im Sommer sein Badetuch ausbreiten kann, sind sie die beliebtesten Strände von Toulon. Hier finden auch viele Sommerveranstaltungen statt: das Feuerwerk am Fort Saint-Louis, die Kunstflüge der Patrouille de France, Bücherverleih am Strand, Fischerabendfest…


Die Strände von Le Mourillon sind mit mehreren bekannten Labels ausgezeichnet :
die „Blaue Flagge“ für ihre vorbildliche Umweltqualität,
„Tourismus und Handicaps“ für die behindertenfreundliche Zugänglichkeit: Zugangsrampe und Stapellaufsitz, bis ins Wasser führender Strandweg, bei der Strandwache bereit gestellter Stuhl.

Wassersportaktivitäten : Für Anfänger oder Fortgeschrittene, 2 Wassersportclubs organisieren Kurse und verleihen Material : das Städtisches Segelzentrum und der Yachtclub von Toulon. Beide befinden sich in der Anse Tabarly (4. Bucht).

Mieten Sie Ihr Paddel oder Ihr Kayak zum Vorzugspreis, einfach hier.


Ausflug für Kinder : Lassen Sie Ihre Kinder bei einem kommentierten Ausflug die bunte Welt des Meeres entdecken.
Hier klicken, um Ihren Ausflug „Les petits explorateurs du littoral“ (Die kleinen Küstenforscher) zu buchen
Fahren Sie einfach mit den Buslinien 3 und 23 des Busnetzes Réseau Mistral zu den Stränden von Le Mourillon.

Entdecken Sie alle Angebote für alle Aktivitäten, die Sie online in der Boutique des Fremdenverkehrsbüro kaufen können.

 

 
 
 
 
 
Voir cette publication sur Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Une publication partagée par toulontourisme (@toulontourisme)

Zugänglichkeitshinweise für Behinderte :
Label Tourisme et Handicap
Bucht La Source
  





Rampe und Wasserstühle, Strandzugangsweg bis ins Wasser.
An der Polizeiwache der Bucht sind Stühle verfügbar.
Keine Sonderausstattung für geistig Behinderte, Hör- oder Sehbehinderte.
WC, Parkplatz, Label „T&H“ für geistige Behinderung, Mobilitäts- und Hörbehinderung, Label „Blaue Flagge“

Plages accessiblesStrand Le Lido 





Zugangsrampe für Mobilitätsbehinderte.
Keine Sonderausstattung für geistig Behinderte, Hör- oder Sehbehinderte.
WC, Parkplatz, Label „Blaue Flagge“
Parkplätze mit Behindertenausweis. Achtung ! Eine Schranke verhindert hohen Fahrzeugen (1,90m) den Zugang zum Parkplatz. Säulen an der Seite verschaffen Zugang zu den Stränden. Zusatzinfos bei der Touristinformation : Tel 04 94 18 53 00

Buchten Méjean und Magaud


Diese versteckten Steinbuchten sind typisch für die Küste des Departements Var, wo Sie Ihren Tag unterhalb der von Kiefern und Fischerhütten umschlungenen Felsen im Rhythmus des Zikadengesangs und Wellengeplätschers genießen können. Für Schnorchel- und Tauchfans: rüsten Sie sich mit Schwimmflossen, -brille und Schnorchel aus, um die mediterrane Unterwasserwelt zu entdecken!
Fahren Sie einfach mit der Buslinien 23 des Busnetzes Réseau Mistral zu den Buchten Méjean und Magaud.

Quallen oder nicht? Um in aller Ruhe baden zu können, folgen Sie der Präsenz der Quallen an den Stränden der Metropole, hier klicken.   

 

Klicken Sie auf ein Bild unten um di Galerie anzuzeigen :